Gefragt wie nie: Internationale Trainingsprojekte

07/12/2021

Integrata Cegos als Weiterbildungspartner für weltweite Mitarbeiterqualifizierung

Stuttgart, 07. Dezember 2021 – Integrata Cegos GmbH, ein Unternehmen der global agierenden Cegos Group, verzeichnet einen signifikanten Zuwachs von Großkundenanfragen an internationalen Trainingsprojekten. Die jahrelange Erfahrung der Integrata Cegos in der Konzeption unternehmensweiter, internationaler Qualifizierungsprojekte, bildet die ideale Voraussetzung für die Realisierung maßgeschneiderter Trainingskonzepte. Dies stellt ein Alleinstellungsmerkmal im deutschen Wettbewerb dar.
Mitarbeiterentwicklung, vor allem in Form von Re- und Upskilling-Programmen sind ein maßgeblicher Erfolgsfaktor für den zukünftigen Geschäftserfolg. Internationale Unternehmen stehen dabei vor der besonderen Herausforderung, unternehmensweit und grenzüberschreitend einen einheitlichen Standard zu gewährleisten.

Internationale Projekte

Maßgeschneidert und interkulturell

Auf Basis einer eingehenden Analyse und strategischen Beratung erarbeiten erfahrene Experten in einem Co-Creation Prozess mit den Kunden maßgeschneiderte Konzepte. Diese enthalten spezifische, praxisorientierte Trainings, die passend zum Unternehmen auch interkulturelle Aspekte berücksichtigen. Im Vordergrund stehen zum einen die Inhalte und deren Aufbereitung auf dem neuesten Stand der Technik in Kombination mit einer ausgefeilten und erprobten Didaktik, zum anderen die Gestaltung der Lernarchitektur. Flexible Formate wie auch der Einsatz von Lernplattformen erlauben den Mitarbeitern ein selbstbestimmtes Lernen und damit den unmittelbaren Transfer in den Arbeitsalltag. Im Rahmen eines Blended Learning-Ansatzes werden die unterschiedlichen Lernformate individuell zusammengestellt und optimal auf die Weiterbildungsziele der Unternehmen abgestimmt. Das Portfolio reicht von Präsenztrainings über Hybridseminare, E-Learning-Module, Videokonferenzen, Webcasts und E-Trainingsprogramme bis hin zum virtuellen Klassenzimmer.


Business Partner für Performance Learning

„Als Business Partner für Performance Learning verfügen wir über eine langjährige Erfahrung in komplexen nationalen und internationalen Qualifizierungs- und Change-Prozessen. Unsere Kunden können sich auf höchste Qualität hinsichtlich der didaktischen Konzepte und zeitgemäßer Vermittlungsmethoden verlassen.“, fasst Dirk Riege, Geschäftsführer Integrata Cegos, zusammen und fügt hinzu: „Dabei nutzen wir alle Möglichkeiten der Digitalisierung für eine Weiterbildung, die flexibel, orts- und zeitunabhängig nutzbar sowie weltweit verfügbar ist. Davon haben wir in den letzten Monaten der Kontaktbeschränkungen profitiert: Wir konnten unser gesamtes Seminarangebot sofort auf digital in Form von Live Online Durchführungen umstellen und so unsere Kunden trotz Gesundheitskrise unterbrechungsfrei auf ihrem Weg der Mitarbeiterqualifizierung begleiten. Dies wird auch zukünftig weiterhin eine wichtige Rolle spielen.“

International vor Ort

Als Business Partner für innovatives Learning & Development entwickelt Integrata Cegos individuelle Qualifizierungsprojekte für erfolgreiche internationale Training-Rollouts. Das Weiterbildungsunternehmen ist Teil der weltweit tätigen Cegos Group mit mehr als 3.000 internationalen Referenten und 3.000 umgesetzten digitalen Kursen. Über 200 maßgeschneiderte Trainingsprojekte wurden bereits in über 50 Ländern und 20 Sprachen erfolgreich umgesetzt.