Seminar \ nr. 8230

Schulung - Linux/UNIX Betriebssystemgrundlagen

Einführung in die Betriebssysteme Linux und UNIX

  • Präsenztraining
Download als PDF
Seminar
Inhouse
Individuell
Durchführung in unseren Räumen
Seminar Nr. : 8230
Dauer : 5 Tage (30 Stunden)

Preis
2.290,00 € netto
2.725,10 € inkl. 19% MwSt.

Ort
Datum
Jetzt buchen

Nach Absprache in Ihren oder unseren Räumen
Seminar Nr. : 8230
Dauer : 5 Tage (30 Stunden)

Inhouse-Paket*
Auf Anfrage

On-demand Training

Sind Sie an diesem Thema interessiert?
Unsere Experten entwickeln Ihr individuell angepasstes Seminar!

Teilen Sie dieses Seminar

Integrata BEST SeminarNach dem Seminar verfügen Sie über solide Grundkenntnisse des Betriebssystems Linux und/oder UNIX und wissen mehr über die Bedienung, Einsatzmöglichkeiten und Funktionen. Sie profitieren von einem gut durchdachtem Konzept und einem praxiserfahrenen Trainer, der Ihnen dabei hilft, Ihr vorhandenes Wissen weiter ausbauen zu können. Sie erlernen den sicheren Umgang mit Dateien, diversen Tools und dem Texteditor vi, können Datei-Berechtigungen einsetzen, Prozesse verwalten und sich über Netzwerkbefehle remote anmelden sowie Dateien kopieren. Während der Schulung wird besonderes Augenmerk auf die Verwendung der Befehlszeile gelegt, die einen effizienteren Einsatz des Systems ermöglicht. Sie erlernen die Funktionsweise der Kommandointerpreter Korn-Shell und Bash und schaffen so die Basis für die Shell-Programmierung und Administration der Linux/UNIX Systemfamilie. Sie sind nach Besuch des Trainings mit der Handhabung der Betriebssysteme Linux und UNIX vertraut und können sicherer damit arbeiten.
Unsere Lernplattform LearningHub @Cegos ist Bestandteil dieses Präsenzseminars. Neben den digitalen Seminarunterlagen ist das Training um weitere Lernformate und Medien angereichert., um so einen nachhaltigen Wissenstransfer in den Arbeitsalltag zu erzielen.

Zielgruppe

Wer sollte teilnehmen: ?

Zielgruppe

Diese Einführung in die Betriebssysteme Linux/UNIX ist für alle Anwender der Betriebssysteme geeignet, d. h. sowohl für angehende Systemadministratoren, Programmierer und Datenbankadministratoren, die die Zusammenhänge verstehen möchten, als auch für Mitarbeiter des Benutzerservice. Ebenso ist es für Umsteiger von Microsoft Windows und Großrechner Betriebssystemen geeignet. Das Seminar ist die ideale Grundlage für weitere UNIX/Linux Seminare, wie z.B. Shell-Programmierung und Administration.

Voraussetzungen

Sie sollten über solide IT-Grundkenntnisse verfügen.

Trainingsprogramm

Trainingsprogramm

Aufbau und überblick Linux/UNIX Systeme:

  • Geschichte
  • Derivate und Distributionen
  • Vereinigungen und Standards
  • Systemkomponenten
  • Leistungsmerkmale
  • Befehlsaufbau und grundlegende Befehle
  • Online-Manual
  • An- und Abmelden
  • Passwortsicherheit
  • Systeminformationen (Festplattenaufteilung, Version, ...) 
  • überblick Grafische Oberflächen

 

Dateiverwaltung unter Linux und UNIX:

  • Verzeichnisstruktur
  • Systemverzeichnisse
  • Dateiarten
  • Pfadangaben
  • Inhalte von Dateien und Verzeichnissen anzeigen
  • Dateien/Verzeichnisse anlegen, kopieren und löschen
  • Befehlsinformationen

Texteditor vi:

  • Arbeitsweisen des vi
  • Textbearbeitung
  • Kommandoüberblick
  • Optionen und Voreinstellungen

 

Dienstprogramme:

  • Suche in und nach Dateien
  • Reguläre Ausdrücke
  • Ausgaben filtern und sortieren

 

Kommando-Interpreter Bash und Korn-Shell:

  • Shell-Variablen anzeigen, definieren, exportieren und löschen
  • Bedeutung von Metazeichen
  • Quoting-Mechanismus
  • Ein- und Ausgabeumlenkung
  • Pipe-Mechanismus
  • Alias-Funktion
  • History
  • Initialisierungsdateien
  • Shell-Optionen

 

Zugriffsrechte unter UNIX/Linux:

  • Zugriffsrechte und Benutzerkategorien
  • Zugriffsrechte ändern
  • Symbolische und oktale Methode
  • Voreinstellung der Zugriffsrechte
  • Arbeiten in Gruppen
  • Benutzeridentifikation

 

Prozessverwaltung unter UNIX/Linux:

  • Prozesse anzeigen
  • Prozesse terminieren
  • Hintergrundprozesse

 

Netzwerkbefehle:

  • Systeminformationen (Hostname / IP-Adresse)
  • Dateitransfer mit ftp
  • Secure Shell-Befehle ssh und scp
  • Remote arbeiten von Windows-Systemen

Weitere Themen:

  • Zeitgesteuerte Ausführung
  • Benutzerwechsel (su vs. sudo)
  • Das Drucksystem und Druckbefehle
  • Ausblick Shell-Programmierung

Schulungsmethode

Schulungsmethode

Freuen Sie sich auf einen lebendigen Vortrag des Trainers mit vielen Beispielen aus der Praxis. In praktischen Übungen am System wenden Sie die erworbenen Theoriekenntnisse direkt im Seminar an und festigen damit das Erlernte.

Hinweis

Hinweis

Dieses Seminar ist für alle Linux Systeme (z.B. Red Hat Enterprise / CentOS, SUSE / SLES, Debian, Ubuntu) und UNIX Systeme (Solaris, HP-UX, AIX) geeignet.

Weitere Informationen