Die Integrata Cegos Trainingszentren öffnen wieder

25/06/2021

Präsenzseminare ab Anfang Juli wieder bundesweit möglich

Stuttgart, 25. Juni 2021 - Die Integrata Cegos GmbH, das deutsche Unternehmen der weltweit führenden Cegos Group, öffnet ab dem 5. Juli 2021 wieder ihre Trainingszentren. Aufgrund der gesunkenen Inzidenzzahlen und unter Beachtung von Hygieneregeln wird der Trainingsbetrieb vor Ort wieder aufgenommen. Seminarteilnehmer haben damit die Möglichkeit, zwischen verschiedenen Formaten wie Live Online Training, Hybrid Seminar oder einer Präsenzveranstaltung zu wählen. Eine Übersicht der aktuellen Garantietermine ist auf der Webseite des Unternehmens veröffentlicht.

Mit der Öffnung der Trainingszentren möchte die Integrata Cegos GmbH ihren Seminarteilnehmern zum einen eine möglichst hohe Flexibilität bei den Formaten im Seminarangebot anbieten, zum anderen auch einen sicheren Aufenthalt während des Präsenztrainings gewährleisten.

Dabei orientiert sich die Integrata Cegos an den sinkenden Inzidenzzahlen und den jeweiligen Richtlinien der Bundesländer. Weiterhin wird durch die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Integrata Cegos streng auf die Hygienemaßnahmen im gesamten Seminar-, Lebensmittel- und Sanitärbereich geachtet. Darüber hinaus sind die Trainingszentren mit Plexiglasscheiben, Abstandslinien und Desinfektionsmittelspendern ausgestattet. Ein Informationsblatt zu den Hygienemaßnahmen hängt in allen Trainingsräumen aus.

Damit sind Inhouse-Präsenzveranstaltungen und offene Kurse innerhalb des Seminarbetriebs unter Beachtung der Verordnungen einzelner Bundesländer wieder nahezu uneingeschränkt möglich.

Hartmut Jöhnk, Vorsitzender der Geschäftsführung der Integrata Cegos GmbH zur Wiedereröffnung: "Wir freuen uns sehr, dass wieder Leben in unsere Trainingszentren zurückkehrt und wir nun unser volles Leistungsangebot anbieten können. Unter Einhaltung der aktuell gültigen Hygienevorschriften und der getroffenen Vorkehrungen können wir unseren Seminarteilnehmern eine sichere Weiterbildungsumgebung ermöglichen, die zugleich einen wirkungsvollen Trainingsverlauf gewährleistet."