Seminar \ nr. 4048

Schulung - ORACLE Backup & Recovery

  • Präsenztraining
Download als PDF
Inhouse
Individuell
Nach Absprache in Ihren oder unseren Räumen
Seminar Nr. : 4048
Dauer : 3 Tage (18 Stunden)

Inhouse-Paket*
Auf Anfrage

On-demand Training

Sind Sie an diesem Thema interessiert?
Unsere Experten entwickeln Ihr individuell angepasstes Seminar!

Teilen Sie dieses Seminar

Sie lernen alle wichtigen Aspekte des Backup/Recovery einer ORACLE Datenbank kennen. Es werden unterschiedliche Strategien, deren Methoden sowie deren Umsetzung behandelt. Nach diesem Seminar können Sie die verschiedenen Methoden des Datenbank-Recovery sicher anwenden

Zielgruppe

Wer sollte teilnehmen: ?

Zielgruppe

Datenbankadministratoren, Systembetreuer, Projektleiter, Consultants.

Voraussetzungen

Sem. ORACLE Datenbankadministration oder vergleichbare Kenntnisse.

Trainingsprogramm

Trainingsprogramm

ORACLE Architektur:
Begriffsdefinitionen - Struktur der ORACLE Prozesse und der Datenbank

Backup/Recovery im Überblick:

Data Dictionary Views - Grundlegende Abläufe

Backup/Recovery-Strategien:

Einsatz logischer oder physischer Backups - Backup der gesamten Datenbank oder nur von Teilen - RMAN oder Backup/Recovery auf Betriebssystemebene - Flashback Database, Flashback Table, Flashback Data Archive

Backup-Methoden:

Logisches Backup mittels (Data Pump) Export - Physisches (Online) Backup - Effizienter Einsatz des RMAN - Automatisierung der Backups

Recovery-Methoden:

Vollständiges und unvollständiges Recovery - Tablespace Recovery - Datafile Recovery - Recovery mittels RMAN - Logisches Recovery mittels (Data Pump) Import - Data Recovery Advisor - RMAN Failure Kommando

Backup/Recovery-Szenarien:

Betrachtung und Erprobung praxisrelevanter Szenarien

ORACLE Data Guard:

Überblick - Aufbau und Wartung

Schulungsmethode

Schulungsmethode

Vortrag, Diskussion, Fallbeispiele, Praktikum am System.

Hinweis

Hinweis

Eingesetzt wird die ORACLE Version 12c.

Weitere Informationen