Schulung - MOC 20762: Developing SQL Databases (SQL Server 2016)

  • Präsenztraining
Download als PDFRecevoir le programme par email
Durchführung in unseren Räumen
Nr.
20762

Dauer
5 Tage (30 Stunden)

Preis
2.290,00 € netto
2.725,10 € inkl. 19% MwSt.

Nach Absprache in Ihren oder unseren Räumen
On-demand Training
Sind Sie an diesem Thema interessiert?
Unsere Experten entwickeln Ihr individuell angepasstes Seminar!

Teilen Sie dieses Seminar

Sie möchten in die Entwicklung von Microsoft SQL Server Datenbanken einsteigen, dabei Vorgehensweisen und Methoden zur schnelleren Verarbeitung kennen lernen und Betrugsermittlungen identifizieren können?
Lernen Sie in unserem Kurs den Umgang mit den Funktionen und Werkzeugen des SQL Servers kennen, insbesondere der Möglichkeiten und Vorgehensweisen bei der Entwicklung und Umsetzung des Datenbankdesigns. Dabei spielt die Kombination von In-Memory-Spaltenspeicher- und Zeilenspeicherfunktionen, zur schnellen analytischen Verarbeitung der Transaktionsdaten, eine besondere Rolle.

Der effektive Umgang mit Betrugsermittlungsszenarien in Echtzeit, die Skalierung Ihrer Unternehmensdaten in bis zu 30-mal schnelleren Transaktionen und eine deutliche Verkürzung der Abfrageergebnisse (Sekunden statt Minuten) sind weitere Kernelemente der Schulung.

Ihr Nutzen:

Nach Besuch der Schulung „Developing SQL Databases“ verfügen Sie über fundierte Kenntnisse zur Entwicklung von Microsoft SQL Server Datenbanken und können die Leistung des SQL Servers dabei deutlich erhöhen.

Zielgruppe

Wer sollte teilnehmen:

Zielgruppe

Dieser Kurs zum Microsoft SQL Server 2016 ist speziell für Datenbankentwickler geeignet.

Voraussetzungen

Besucher dieses Trainings sollte über diese Kenntnisse verfügen:

  • Grundkenntnisse über Windows-Betriebssysteme und dessen Kernfunktionalitäten
  • Praktische Erfahrung mit Transact-SQL
  • Praktische Erfahrung mit relationalen Datenbanken

Trainingsprogramm

Trainingsprogramm

Einführung in die Datenbankentwicklung:

  • Die SQL Server-Plattform, wichtige Tools
  • Editionen, Versionen, Dienste und Dienstkonten
  • Einführung in den Umgang mit Netzwerklistenes

 

Design und Implementierung von Tabellen:

  • Der richtige Umgang mit Datentypen
  • Erstellung und Einsatz von Schemas, arbeiten mit Schemas
  • Erstellen und Bearbeiten von Tabellen

 

Fortgeschrittenes Tabellendesign:

  • Partitionierung von Tabellen
  • Komprimierung von Daten in den Tabellen
  • Datensatzkomprimierung vs. Seitenkomprimierung
  • Erstellung und Bearbeitung von temporäre Tabellen

 

Sicherstellen der Datenintegrität unter Verwendung von Bedingungen

 

Einführung in Indizes:

  • Erstellung von Indexkonzepten
  • Wahl der richtigen Indexstrategien
  • Optimierte Indexstrategien
  • Datentypen für Indizes, Integration von nichtindizierten Spalten
  • Spaltenspeicherindizes
  • Design und Implementierung von Ansichten
  • Design und Implementierung gespeicherter Prozeduren
  • Design und Implementierung benutzerdefinierter Funktionen
  • Einsatzmöglichkeiten von skalaren Funktionen
  • Aufbau und Zweck von tabellenwertigen Funktionen
  • Implementierungsüberlegungen für Funktionen
  • Alternativen zu Funktionen

 

Antworten auf Datenmanipulationen unter Verwendung von Triggern:

  • DML-Trigger, geschachtelte Trigger
  • Einsatz von rekursiven Triggern

 

Verwendung von In-Memory-Tabellen:

  • Optimierter Einsatz von In-Memory-Tabellen

 

Implementierung von verwaltetem Code im SQL Server:

  • Import und Konfiguration von Assemblies
  • SQL Server CLR Integration

 

Speichern und Abfragen von XML-Daten im SQL Server:

  • XML und XML-Schemata, Implementierung des XML-Datentyps
  • T-SQL-FOR-XML-Statement, xQuery
     

Arbeiten mit räumlichen SQL-Server-Daten

 

Speichern und Abfragen von BLOBs und Textdokumenten:

  • Allgemeine überlegungen zu BLOB Daten
  • Arbeiten mit dem FileStream
  • Erstellung von Dateigruppen für die Verwendung von FileStream Daten
  • Implementierung und Einsatzmöglichkeiten der Volltextsuche

Schulungsmethode

Schulungsmethode

Vortrag, Übungen, Praktikum am System.

Hinweis

Hinweis

Seminarsprache ist deutsch.
Unterlagensprache ist englisch.

Prüfungssprache ist deutsch.

Weitere Informationen

Termine und Orte

Sortieren nach:

Termine
Städte
Preis
Status
  • Vom 09 Mär bis 13 Mär 2020
    Düsseldorf
    2.390,00 € Netto
    Available places
    Jetzt buchen
    Integrata Cegos GmbH Düsseldorf
    Am Wehrhahn 50
    40211 Düsseldorf
  • Vom 25 Mai bis 29 Mai 2020
    München
    2.390,00 € Netto
    Available places
    Jetzt buchen
    Integrata Cegos GmbH München
    Prielmayerstraße 3
    80335 München
  • Vom 10 Aug bis 14 Aug 2020
    Berlin
    2.390,00 € Netto
    Available places
    Jetzt buchen
    Integrata Cegos GmbH Berlin
    Berliner Freiheit 2
    10785 Berlin
  • Vom 19 Okt bis 23 Okt 2020
    Frankfurt
    2.390,00 € Netto
    Available places
    Jetzt buchen
    Integrata Cegos GmbH Frankfurt
    Hahnstr. 70
    60528 Frankfurt