Schulung - ISAQB® CPSA Advanced Level CLOUDINFRA

Infrastruktur, Container und Cloud Native

  • Live Online oder Präsenz
  • Zertifizierung
Download als PDF
DURCHFÜHRUNG MIT TERMIN
Nr.
2071

Dauer
3 Tage (21 Stunden)

Preis
2.360,00 € netto
2.808,40 € inkl. 19% MwSt.

TERMIN UND ORT NACH ABSPRACHE
Nr.
2071

Dauer
3 Tage (21 Stunden)


On-demand Training
Sind Sie an diesem Thema interessiert?
Unsere Experten entwickeln Ihr individuell angepasstes Seminar!

Teilen Sie dieses Seminar

Die Art und Weise wie Software konzipiert, entwickelt und produziert wird, hat sich nicht zuletzt durch Microservices, Container und Container-Manager in den letzten Jahren stark verändert. Moderne Anwendungen müssen, wenn Sie dem Stand der Technik entsprechen und möglichst lange wartbar sein sollen, in einem Cluster von mehreren Knoten funktionieren, dynamisch platzierbar, skalierbar, sowie fehlertolerant sein.
Nach der Schulung ISAQB CPSA Advanced Level – CLOUDINFRA wissen Sie wie Sie dynamische Cloud Native Architekturen konzipieren und implementieren können. Des Weiteren lernen Sie wie sich Anwendungen mit Containern verlässlich betreiben lassen und mit welchen Methoden ein zielgerichtetes Monitoring und ein bedarfsgerechtes Alerting eingerichtet werden können. Sie wissen wie typische Konzepte aktueller Container Manager aussehen und wie sich damit für größere Webanwendungen gängige Qualitätsanforderungen realisieren lassen.
Bei dieser Schulung CLOUDINFRA stehen betriebliche Aspekte im Vordergrund. Die im Modul CLOUDINFRA detaillierten Konzepte zu Entwurf und Umsetzung von Architekturen werden, wo zum Verständnis notwendig ist, übersichtsweise erläutert.
Durch den Besuch dieser akkreditierten ISAQB Advanced Level Schulung erhalten Sie 20 Credit Points in Technischer und 10 Credit Points in Methodischer Kompetenz.
Weitere Informationen zu ISAQB – Certified Professional for Software Architecture (CPSA)


iSAQB Accredited Training Provider Logo iTech

Qualifizierungsplaner
Dieses Seminar ist Teil des Qualifizierungsplaners Software-Architekt - mit und ohne ISAQB CPSA-Zertifizierung.

Lesen Sie mehr
Zielgruppe

Wer sollte teilnehmen:

Zielgruppe

Dieses ISAQB CLOUDINFRA Seminar wendet sich an Softwarearchitekten, Software-Designer, Systemanalytiker und Technische Projektleiter, die Wege zur Realisierung dynamischer Cloud-Native-Architekturen, Container Application Design, Logging/Monitoring/Alerting, Container Native Storage und Möglichkeiten zur UI-Integration nach dem ISAQB CPSA Advanced Level Lehrplan erhalten und anhand eines Fallbeispiels anwenden wollen.

Voraussetzungen

Für die erfolgreiche Teilnahme an diesem Training sollten Sie folgende Kenntnisse und / oder Erfahrungen mitbringen:

  • Praktische Erfahrung in Entwurf und Entwicklung kleiner bis mittelgroßer Softwaresysteme
  • Erste praktische Erfahrung in Wartung oder Weiterentwicklung von Softwaresystemen
  • Erste praktische Erfahrung im Umgang mit Containern und deren Deployment
Hilfreich für das Verständnis einiger Konzepte sind darüber hinaus:
  • Kenntnisse oder erste praktische Erfahrung in der Herleitung und Inbetriebnahme moderner Microservice-Architekturen
  • Erste praktische Erfahrung im Umgang mit Container-Managern
  • Erste praktische Erfahrung mit gängigen Cloud-Anbietern

Trainingsprogramm

Trainingsprogramm

Grundlagen moderner Infrastrukturen

  • Anforderungen an moderne Architekturen
  • Private/Public Cloud
  • Cloudanbieter (Gründe für Einsatz, Vor- und Nachteile)
  • Konventionelles Deployment, Container, Container-Manager

Gängige Architekturkonzepte

  • Microservices, Self-Contained Systems
  • Kommunikation zwischen Services (Event Sourcing,…)
  • Integrationskonzepte mehrerer Services
  • Managed Services der Cloud Anbieter

Cloud Native Journey

  • Cloud Native Konzept
  • Container Security
  • Datenpersistenz (Object- und Block-Storage, Cloud Native Storage, RDBMS, Backup und Restore Konzepte)

Hilfreiche Patterns

  • Container Application Designs (Container Pattern)
  • Resilience Pattern
  • Service Mesh Konzepte

Development, CI/CD und Betrieb

  • Realisierung eines Application Lifecycle Management in einer Cloud-Umgebung
  • Vorgehensmodelle und Komponenten für schnellen Test-und Deployment Prozess
  • Sicherstellung der Bobachtbarkeit bei verteilten Anwendungen (Logging, Monitoring, Alerting, Distributed Tracing)
  • Fehlervorhersagende Time Series Queries

Automatisierung

  • Möglichkeiten der Automatisierung zum Erzeugen, Veränderung und Verbesern der Infrastruktur
  • Container Mangement Plattformen und Tools zur Adminstration
  • Verwalten von Infrastruktur Konfigurationen
  • APIs

Schulungsmethode

Schulungsmethode

Trainer mit langjähriger Erfahrung als Software-Architekt erklären Ihnen die Grundlagen Domänengetriebener Architekturen entsprechend dem ISAQB CPSA CLOUDINFRA Lehrplan in verständlicher praxisrelevanter Form. Diskussionen sowie der Erfahrungsaustausch mit Teilnehmern aus unterschiedlichen Firmen und Projekten sowie das Besprechen eines durchgängigen Fallbeispiels helfen Ihnen, das neu erworbene Wissen zu festigen und in Ihrem Arbeitsumfeld anzuwenden.

Hinweis

Hinweis

  • Seminarsprache: Deutsch.
  • Unterlagensprache: Englisch 

Weitere Informationen

Weitere Informationen

Termine und Orte

Sortieren nach:

  • 2.360,00 € Netto
    Noch freie Plätze
    Jetzt buchen
    iTech Progress GmbH
    Donnersbergweg 4
    67059 Ludwigshafen
  • 2.360,00 € Netto
    Noch freie Plätze
    Jetzt buchen
    Live Online Training
    Live Online Training
  • 2.360,00 € Netto
    Noch freie Plätze
    Jetzt buchen
    Live Online Training
    Live Online Training
  • 2.360,00 € Netto
    Noch freie Plätze
    Jetzt buchen
    Live Online Training
    Live Online Training
Schulung - ISAQB® CPSA Advanced Level CLOUDINFRA