Seminar \ nr. 7757

Schulung - Weiterbildung "Systemische Organisationsentwicklung"

  • Präsenztraining
Download als PDF
Seminar
Inhouse
Individuell
Durchführung in unseren Räumen
Seminar Nr. : 7757
Dauer : 20 Tage (120 Stunden)

Preis
8.600,00 € netto
10.234,00 € inkl. 19% MwSt.

Ort
Datum
Jetzt buchen

Nach Absprache in Ihren oder unseren Räumen
Seminar Nr. : 7757
Dauer : 20 Tage (120 Stunden)

Inhouse-Paket*
Auf Anfrage

On-demand Training

Sind Sie an diesem Thema interessiert?
Unsere Experten entwickeln Ihr individuell angepasstes Seminar!

Teilen Sie dieses Seminar

Mit innovativem Organisationswissen aus der Systemtheorie sowie mehr als 20-jähriger Management- und Beratungspraxis lernen Sie, Unternehmen und Organisationen systemisch zu entwickeln und zu beraten. Damit gewinnt Ihr Handeln eine höhere Wirksamkeit.
Systemische Unternehmensführung ist für uns die Antwort auf komplexe Anforderungen, denen heute jedes Unternehmen ausgesetzt ist. Linear geprägte Management- und Steuerungsmethoden des 20. Jahrhunderts stoßen zunehmend an ihre Grenzen - nicht weil sie schlecht waren, lange haben sie ja funktioniert. Heute hat sich der Kontext jedoch verändert und Planbarkeit im klassischen Sinne wird mehr und mehr zum Mythos.

Organisationsansätze wie die neuere Systemtheorie berücksichtigen diese Transformation unserer Wirtschaft und Gesellschaft. Und genau darum geht es in dieser Weiterbildung.

Zielgruppe

Wer sollte teilnehmen: ?

Zielgruppe

Berater/innen, interne Schlüsselpositionen (z. B. HR-Manager/innen, Projektleiter/innen) und Führungskräfte.

Voraussetzungen

Trainingsprogramm

Trainingsprogramm

Das Design der Weiterbildung folgt dem Verlauf eines Transformationsprozesses in einem Unternehmen:
In den Modulen 1-4 lernen Sie Unternehmen aus systemischer Sicht zu verstehen, zu analysieren und eine Organisationsdiagnose zu erstellen.

In Modul 5-7 liegt der Fokus auf der Entwicklung von Veränderungszielen, einer tragfähigen Change-Strategie sowie der hohen Kunst wirksame Veränderungsarchitekturen zu entwerfen. Aktuelle Themen wie Agilität, Digitalisierung und modernes Organisationsdesign sind dabei Bestandteil der Weiterbildung.

Modul 8 bildet den Abschluss, in dem Sie ihr eigenes "Meisterstück" präsentieren und den Raum haben, Ihr eigenes Profil als Changemanager vorzustellen.

Auf der Parallelspur beschäftigen wir uns kontinuierlich mit Ihren Fallbeispielen. Die Module bauen aufeinander auf, wobei wir den Lernrhythmus variieren. Auf eine hohe Taktung bei der Einführung neuer Modelle und Denkbilder folgt eine Verlangsamung, damit Sie Neues anwenden und kritisch reflektieren können. Diese Wechsel haben sich bewährt - in Veränderungsprozessen wie auch in der Weiterbildung.

Weitere Informationen