Schulung - Linux Systemadministration

SUSE/SLES, Red Hat/RHEL, CentOS, Fedora, Debian, Ubuntu, openSUSE

  • Live Online oder Präsenz
Download als PDF
DURCHFÜHRUNG MIT TERMIN
Nr.
8233

Dauer
5 Tage (35 Stunden)

Preis
2.390,00 € netto
2.844,10 € inkl. 19% MwSt.
TERMIN UND ORT NACH ABSPRACHE
Nr.
8233

Dauer
5 Tage (35 Stunden)


On-demand Training
Sind Sie an diesem Thema interessiert?
Unsere Experten entwickeln Ihr individuell angepasstes Seminar!

Teilen Sie dieses Seminar

Nach Absolvierung dieses Trainings können Sie erfolgreich Linux Server installieren und verwalten, Festplatten einbinden und den verfügbaren Speicher optimieren, Backups einrichten, Benutzer und Gruppen administrieren und Troubleshooting betreiben. Diese Schulung wurde speziell für die Distributionen SuSE Enterprise Linux (SLES) 11 & 12, openSuSE, RedHat Enterprise Linux 6 & 7, Fedora, CentOS, Ubuntu und Debian entwickelt.

Zielgruppe

Wer sollte teilnehmen:

Zielgruppe

Dieser Kurs wurde speziell für Linux Systemadministratoren, Netzwerkadministratoren und Mitarbeiter des Benutzerservice entwickelt, die mit SuSE (openSuSE und SLES), Red Hat (RHEL und Fedora) oder CentOS arbeiten. Debian und Ubuntu Administratoren können hier auch die Administration vertiefen, wobei die Konfigurationstools stellenweise leicht anders sind.

Voraussetzungen

Vor Besuch dieser Schulung wird die Teilnahme am Sem. 8230 Linux/UNIX Betriebssystemgrundlagen empfohlen. Alternativ sollten Sie vergleichbare Kenntnisse aus der Praxis mitbringen. Grundkenntnisse der Shell Programmierung Sem. 8242 Linux/UNIX Shellprogrammierung und Tools sind ebenfalls von Vorteil.

Trainingsprogramm

Trainingsprogramm

Der Bootvorgang und Shutdown:

  • Die Bootsequenz
  • Die verschiedenen Run-Level
  • Systeminitialisierung
  • Shutdown
  • System-V Init vs. Startup mit systemd
  • Starten / Stoppen von Diensten

 

Die Boot-Loader:

  • GRUB2 oder/und GRUB-Legacy

 

Rettungssysteme und System Protokolle:

  • Die Korrektur des Boot-Vorgangs, Troubleshooting, System Protokolle, systemd-journal, journalctl

 

Geräte:

  • Konzept
  • Gerätedateien
  • Geräte mit udev verwalten

 

Plattenverwaltung und:

  • Partitionieren von HDDs
  • Mounten von Medien
  • Die verschiedenen Linux-Dateisysteme
  • Aufbau des Dateisystems

 

Dateisystemverwaltung:

  • ext(3/4), XFS, Btrfs
  • Snapshots
  • LVM vs.- Btrfs

 

Paging und Swapping:

  • Konfiguration der Swap-Bereiche
  • Die Speicherverwaltung

 

Benutzer Administration:

  • Das Benutzerkonzept
  • Verwaltung von Benutzern und Gruppen
  • Spezielle Zugriffsrechte
  • ACL
  • Grundlagen von SELinux
  • Administration mit sudo

 

Datensicherheit:

  • Konzepte
  • Kommandos: rsync, tar, dd
  • Datenkomprimierung

 

Software:

  • Paketverwaltung mit zypper, yum und rpm. Zypper-Rollback
  • Snapper

 

Netzwerk Konfiguration:

  • Die Konfiguration von Netzwerkkarten
  • Wichtige Dateien und Tools

Schulungsmethode

Schulungsmethode

Vortrag, Übungen, Praktikum am System.

Weitere Informationen

Termine und Orte

Sortieren nach:

  • Vom 27 Sep bis 01 Okt 2021
    Live Online Training
    2.390,00 € Netto
    Noch freie Plätze
    Garantietermin
    Jetzt buchen
    Live Online Training
    Live Online Training
  • Vom 14 Mär bis 18 Mär 2022
    Live Online Training
    2.390,00 € Netto
    Noch freie Plätze
    Jetzt buchen
    Live Online Training
    Live Online Training
  • Vom 14 Mär bis 18 Mär 2022
    Stuttgart
    2.390,00 € Netto
    Noch freie Plätze
    Jetzt buchen
    Integrata Cegos GmbH Stuttgart
    Lautenschlagerstraße 23
    70173 Stuttgart