Seminar \ nr. 2471

Schulung - TOGAF® 9 training Certified (Level 2) - TOGAF® Erweiterte Konzepte

inkl. Prüfungsvorbereitung

  • Präsenztraining
Download als PDF
Seminar
Inhouse
Individuell
Durchführung in unseren Räumen
Seminar Nr. : 2471
Dauer : 2 Tage (12 Stunden)

Preis
1.490,00 € netto
1.773,10 € inkl. 19% MwSt.

Ort
Datum
Jetzt buchen

Nach Absprache in Ihren oder unseren Räumen
Seminar Nr. : 2471
Dauer : 2 Tage (12 Stunden)

Inhouse-Paket*
Auf Anfrage

On-demand Training

Sind Sie an diesem Thema interessiert?
Unsere Experten entwickeln Ihr individuell angepasstes Seminar!

Teilen Sie dieses Seminar

4REAL - Real Efficient Adaptive LearningThe Open Group Architecture Framework (TOGAF®) ist ein weltweit etabliertes Vorgehen zum Management von komplexen Unternehmensarchitekturen. Kontinuierlich weiterentwickelt von einem ca. 300 Organisationen umfassenden globalen Konsortium, stellt das Framework neben einer gemeinsamen Terminologie, verschiedene Konzepte und Techniken zur Beschreibung, Definition und Transformation von Architekturen bereit. Aufbauend auf vorhandenen TOGAF® 9 Kenntnissen vertieft dieser Kurs das anerkannte EA Framework und bereitet die Teilnehmer damit optimal auf die offizielle Level-2 Certified Prüfung vor.

“This TOGAF® 9 training Certified (Level 2) course is being run by Integrata AG in association with NOVATEC Consulting GmbH and is accredited by The Open Group.”

Unsere Lernplattform LearningHub @Cegos ist Bestandteil dieses Präsenzseminars. Neben den digitalen Seminarunterlagen ist das Training um weitere Lernformate und Medien angereichert. Um einen nachhaltigen Wissenstransfer in den Arbeitsalltag zu erzielen, wird das Seminar nach unserem 4REAL-Vorgehensmodell umgesetzt.

Zielgruppe

Wer sollte teilnehmen: ?

Zielgruppe

Dieser Kurs richtet sich an Unternehmens-, Fach- und IT-Architekten welche sich in TOGAF® 9-Certfied zertifizieren lassen möchten und bereits über eine Foundation Zertifizierung verfügen. Die relevanten Prüfungsinhalte werden direkt und unmittelbar vermittelt und an einem Fallbeispiel gemeinsam diskutiert. Erlernte Konzepte können im Anschluss des Kurses direkt in der eigenen Architekturarbeit eingesetzt werden.

Voraussetzungen

Der Aufbaukurs setzt eine TOGAF® 9 Foundation Zertifizierung voraus. Die Teilnehmer sind mit Konzepten des Unternehmensarchitekturmanagements (insb. TOGAF®) und strategischem IT-Management vertraut. Darüber hinaus sind praktische Erfahrungen bei der Anwendung von Business und IT Frameworks vorhanden.

Trainingsprogramm

Trainingsprogramm

Überblick EAM und TOGAF®/ TOGAF®-Zertifizierung:

  • Die neun Phasen der Architecture Development Method (ADM)
  • ADM Architecture Requirements Management
  • Unternehmensspezifische Anpassung von TOGAF®/ADM
  • Sicherheit und Interoperabilität in TOGAF®
  • Service-orientierte Architekturen in TOGAF
  • Architecture Content Framework (Content Metamodel & Extensions)
  • Architecture Capability Framework
  • Architecture Governance
  • Maturity Models

 

Skills Framework:

  • Anforderungen Certified-Zertifizierung und Prüfungsvorbereitung

Schulungsmethode

Schulungsmethode

Vortrag, Diskussion, Übungen

Hinweis

Hinweis

Jeder Teilnehmer erhält ausführliche deutschsprachige Kursunterlagen und eine komplette Probeprüfung mit Lösungen. Für jedes Kapitel werden Beispiele aus Praxisprojekten vorgestellt. Eine durchgängige Gruppenübung mit fünf Aufgabenblöcken runden den Praxisbezug der Veranstaltung ab.

Exam OG0-092 TOGAF® 9 Part 2

8 komplexe Frage, Scenario basiert

Mind. 24 Punkte (60%) zum Bestehen erforderlich

Dauer: 90 minutes

Ein Prüfungsgutschein ist im Seminarpreis enthalten.

Zertifizierungsprüfung:

Die Prüfung zur TOGAF® 9 Certified Zertifizierung ist nicht Bestandteil des Seminars. Die Prüfung kann nach individueller Vorbereitung an jedem Pearsonvue Testcenter abgelegt werden.

Sprache:

Kursunterlagen: Deutsch,

Prüfungssprache: Englisch

“The Open Group® Certification Mark is a trademark, and The Open Group® and TOGAF® are registered trademarks of The Open Group®.”

Weitere Informationen