Schulung - Weiterbildungsmanagement

Systematische Steuerung von Qualifizierungsprozessen

  • Live Online oder Präsenz
Download als PDF
TERMIN UND ORT NACH ABSPRACHE
Nr.
7715

Dauer
3 Tage (21 Stunden)


On-demand Training
Sind Sie an diesem Thema interessiert?
Unsere Experten entwickeln Ihr individuell angepasstes Seminar!

Teilen Sie dieses Seminar

In diesem Seminar lernen Sie Weiterbildungsprozesse systematisch zu steuern, von der Bedarfsanalyse bis zur Transfersicherung. Sie lernen praxisnahe Instrumente und deren Einsatz kennen und erhalten das Rüstzeug, um bei Qualifikationen eine bessere Teilnehmer- und Transferorientierung zu erreichen, den Erfolg von Qualifizierungen zu evaluieren und systematisch Bildungsmarketing zu betreiben.

Qualifizierungsplaner
Dieses Seminar ist Teil des Qualifizierungsplaners PERSONALMANAGEMENT / HUMAN RESOURCES

Zielgruppe

Wer sollte teilnehmen:

Zielgruppe

Weiterbildungsverantwortliche in Unternehmen und Behörden, Personalentwickler, Mitarbeiter in Weiterbildungseinrichtungen.

Voraussetzungen

Es werden keine besonderen Kenntnisse vorausgesetzt.

Trainingsprogramm

Trainingsprogramm

Bildungssteuerung statt Seminardurchführung:

  • Anforderungen an effektive Fortbildungen
  • Bedingungen für erfolgreiche Qualifizierungen
  • Möglichkeiten der Optimierung

 

Personalentwicklung und Bedarfsanalyse:

  • Verzahnung von Personalentwicklung und Fortbildung
  • Individuelle Bedarfsanalyse
  • Teambezogene Bedarfsanalyse
  • Bedarfsanalyse bei Zielgruppen

 

Flexibilisierung der Lernwege:

  • Vor- und Nachteile einzelner Lernwege
  • Auswahl und Einsatzmöglichkeiten
  • Verknüpfung von Lernwegen
  • Betreuung und Begleitung von Teilnehmern

 

Passung von Qualifikationen:

  • Teilnehmerauswahl
  • Maßnahmenpassung
  • Vorinformation der Teilnehmer
  • Vorinformation Dozent

 

Transfersicherung:

  • Transferförderung im Seminar
  • Individuelle Transferförderung
  • Umfeldbezogene Transferförderung
  • Umgang mit Transferhemmnissen
  • Transferkontrolle

 

Qualitätsmanagement:

  • Ziele und Ansatzpunkte einer Qualitätssicherung
  • Qualität und Evaluation-, Prozess-, Ergebnis- und Transferevaluation
  • Effizienz und Effektivität

 

Bildungsmarketing:

  • Zielgruppen und Ziele
  • Marketingstrategien
  • Aufbau einer Lernkultur

Schulungsmethode

Schulungsmethode

Wir setzen in unseren Schulungen einen Methodenmix aus Gesprächen, Vorträgen, Diskussionen, Fallbeispielen, Partner- und Gruppenarbeiten ein.

Weitere Informationen

Weitere Informationen