New
 

Schulung - Innovation in Zeiten künstlicher Intelligenz

Ihr Weg zu einem Framework für die eigene Innovationsarbeit

  • Präsenztraining
Download als PDF
DURCHFÜHRUNG MIT TERMIN
Nr.
4720

Dauer
1 Tag ( 6 Stunden)

Preis
790,00 € netto
940,10 € inkl. 19% MwSt.
TERMIN UND ORT NACH ABSPRACHE
On-demand Training
Sind Sie an diesem Thema interessiert?
Unsere Experten entwickeln Ihr individuell angepasstes Seminar!

Teilen Sie dieses Seminar

Es ist längst unumstritten, dass der Einsatz künstlicher Intelligenz (KI) nicht nur im Kleinen Prozesse verändern wird, sondern ganze Geschäftsmodelle umwälzen wird. Einige Geschäftsmodelle werden obsolet werden, andere werden neu entstehen. Unternehmen müssen heute dafür Sorge tragen, dass die Kompetenzen rechtzeitig aufgebaut werden – sowohl auf den Führungsebenen als auch in den operativen Bereichen. So müssen Führungskräfte sich auf einen immer schnelleren Wandel einstellen und diesen auch bewältigen, indem sie die Innovationen im eigenen Verantwortungsbereich steuern.
Viele Führungskräfte haben umfangreiche Erfahrungen in ihrem Fachgebiet gesammelt und konzentrieren sich aufgrund der Anforderungen an ihre Rolle hauptsächlich auf die operativen Belange. Dabei kommen perspektivische Entwicklungen z. B. die Digitalisierung und neue Formen der Zusammenarbeit zu kurz. Dieses Webinar richtet den Blick auf die Verantwortung jeder Führungskraft zur Weiterentwicklung des eigenen Verantwortungsbereiches und des Gesamtunternehmens. Es geht dabei nicht um die dazu notwendigen Softskills, sondern um ein Framework zur eigenen Innovationsarbeit. Die Teilnehmer erhalten Einblicke in die Strukturierung und methodische Ansätze des Innovationsmanagements. Die Entwicklung der Technologien (insbesondere künstliche Intelligenz) ist ein wesentlicher Trigger der Weiterentwicklung und wird in der Veranstaltung als Beispiel verwendet.

Zielgruppe

Wer sollte teilnehmen:

Zielgruppe

Aufstrebende und erfahrene Führungskräfte, die nicht nur ihre aktuelle operative Management-Rolle sondern auch die Entwicklung des Verantwortungsbereiches und des gesamten Unternehmens im Blick behalten wollen.

Voraussetzungen

Die Teilnehmer sollten mindestens erste Managementerfahrungen gesammelt haben, eine Aufgabe im Innovationsmanagement innehaben oder Teil eines Innovationsteams sein.

Trainingsprogramm

Trainingsprogramm

  • Die Herausforderungen und verschiedenen Ausgangspunkte des Innovationsmanagements
  • Abgrenzungen und Beispiele
  • Die Rolle der Innovationsstrategie und des Innovationsprozesses
  • Mindestanforderungen an Organisation und Management
  • Das Zusammenspiel der Kompetenzen
  • Funktionieren „moderne“ Ansätze wie Innovation Labs oder die Zusammenarbeit mit Startups etc.?
  • Welche Methoden sind nützlich und wie lassen sich diese einsetzen?
  • Motivation und Emotionen: Welche Rolle spielen diese und wie lässt sich das nutzen?
  • Fallbespiele und Interaktion

Schulungsmethode

Schulungsmethode

Vortrag, Diskussionen, kurze Übungen

Hinweis

Hinweis

Ihre Referenten:

Dirk Niederhaus ist kreativer Provokateur und Experte für Unternehmensentwicklung; er bringt Menschen zusammen, um an innovativen Lösungen unter Einsatz künstlicher Intelligenz zu arbeiten.

Dr. Götz Volkenandt ist Vordenker und Experte für Unternehmensentwicklung, Strategie und künstliche Intelligenz; er berät Unternehmen herstellerneutral bei der Entwicklung von KI-Strategien und der Einführung von KI-Lösungen.

Weitere Informationen

Termine und Orte

Sortieren nach:

  • Am 03 Nov 2021
    Hamburg
    790,00 € Netto
    Noch freie Plätze
    Jetzt buchen
    Integrata Cegos GmbH Hamburg
    Schleidenstraße 3
    22083 Hamburg
  • Am 04 Feb 2022
    Düsseldorf
    790,00 € Netto
    Noch freie Plätze
    Jetzt buchen
    Integrata Cegos GmbH Düsseldorf
    Am Wehrhahn 50
    40211 Düsseldorf
  • Am 03 Jun 2022
    München
    790,00 € Netto
    Noch freie Plätze
    Jetzt buchen
    Integrata Cegos GmbH München
    Luitpoldstr. 3, 1.OG (Elisenhof)
    80335 München