New
 

Schulung - Professional Scrum Product Owner - Advanced (PSPO-A)

Offizieller Zertifizierungskurs der Scrum.org für die PSPO II Zertifizierung

  • Live Online oder Präsenz
  • Zertifizierung
Download als PDF
DURCHFÜHRUNG MIT TERMIN
Nr.
9076

Dauer
2 Tage (14 Stunden)

Preis
1.660,00 € netto
1.975,40 € inkl. 19% MwSt.

TERMIN UND ORT NACH ABSPRACHE
Nr.
9076

Dauer
2 Tage (14 Stunden)


On-demand Training
Sind Sie an diesem Thema interessiert?
Unsere Experten entwickeln Ihr individuell angepasstes Seminar!

Teilen Sie dieses Seminar

Das Seminar „Professional Scrum Product Owner - Advanced (PSPO-A)“ ist eine praxisorientierte Schulung, die Ihnen als erfahrenem Product Owner und / oder  Produktmanager hilft, Ihre Fähigkeiten zu erweitern, eine Vision zu entwickeln, Ihre Hypothesen zu validieren und letztendlich Ihren Stakeholdern einen Mehrwert zu liefern. Die Inhalte des Seminars gehen über die Themen des Professional Scrum Product Owner (PSPO) Kurses (Seminar 9036) hinaus. Durch das Erkunden der vielen Positionen / Haltungen eines professionellen Product Owners, vertiefen Sie Ihr Verständnis für Ihre Rolle um die täglichen Herausforderungen meistern zu können. Nach dieser Schulung verstehen Sie besser, was es bedeutet, Werte zu schaffen und wie Sie diese Werte innerhalb und außerhalb Ihres Unternehmens zum Ausdruck bringen können. Sie haben ein klares Verständnis von agilem Produktmanagement, um Ihre Reise als Productowner fortzusetzen. Außerdem kennen Sie verschiedene Typen von Stakeholdern, die Sie als Product Owner vertreten, und erfahren, wie Sie am besten mit ihnen zusammenarbeiten.

Bei dieser Scrum Schulung handelt es sich um ein offizielles Scrum.org Professional Scrum Product Owner Advanced Training. Es wird von zertifizierten Scrum-Trainern (PSTs) der Scrum.org durchgeführt, wie Ludwig Harsch, Simon Flossmann und weiteren. Die Scrum.org lebt das Prinzip der schnellen Feedbackzyklen sowie "Inspect and Adapt“ und bietet allen Teilnehmern dieses offiziellen Scrum.org Trainings folgende Möglichkeit: Sollten Sie als Teilnehmer innerhalb von 14 Tagen nach Ende des Seminars die Scrum Product Owner II Zertifizierung (PSPO II) nicht bestehen, bekommen Sie die Möglichkeit die Prüfung nochmals kostenfrei durchzuführen.

Qualifizierungsplaner

Dieses Seminar  ist Teil des Qualifizierungsplaners Arbeiten in Scrum Projekten

Weitere Informationen in der übersicht:
Scrum und Agilität - Von den Grundlagen zur Zertifizierung

Zertifizierung

PSPO Advanced

Lesen Sie mehr
Zielgruppe

Wer sollte teilnehmen:

Zielgruppe

Diese Schulung PSPO-A richtet sich an Product Owner, Product Manager und Business Analysten, die sich im Rahmen ihrer Arbeit im Scrum-Team stark auf Fähigkeiten, Tools, Techniken und Wissen im Bereich Produktmanagement konzentrieren. Andere Personen, die von diesem PSPO-A Training ebenfalls profitieren können, sind Scrum Master / Agile Coaches und Unternehmensleiter, die ihren Geschäftserfolg mit agilen Praktiken maximieren möchten.

Voraussetzungen

Das Seminar Professional Scrum Product Owner – Advanced (PSPO-A) ist eine Fortgeschrittenen-Schulung. Das Seminar geht nicht auf die Grundlagen und das Scrum Framework ein, sondern setzt diese voraus. Damit Sie in vollem Umfang von diesem Training profitieren können und Ihre Erwartungen erfüllt sehen, gelten die folgenden Voraussetzungen:

Notwendige Voraussetzung:

  • Sie haben den Scrum Guide gelesen und verfügen über ein gutes Verständnis des Scrum-Frameworks
  • Sie sind seit mindestens einem Jahr praktizierender Product Owner oder Product Manager.
  • Sie sind Teil eines Scrum Teams und/oder haben ein Product Owner Training absolviert
Empfohlene / Wünschenswerte Voraussetzung:
  • Mehrjährige Erfahrung als Product Owner oder Product Manager in agilen Projekten
  • Das Zertifikat als PSPO I ist keine Voraussetzung für die Teilnahme an diesem Training, dennoch empfehlen wir, zuerst das PSPO (Seminar 9036) zu besuchen.

Trainingsprogramm

Trainingsprogramm

Die Rolle des Product Owner ist vielseitig und erfordert Verhaltensweisen und Denkweisen, die über den Kern von Agilität und dem Scrum-Framework hinausgehen. Sie erforschen diese Techniken sowie die Auswahl der passenden Technik, indem Sie verschiedene "Haltungen" (stances) des Product Owner erkunden.
Zu diesen Product Owner Haltungen zählen:

Product Owner als Kundenrepräsentant (Customer Representative)

  • Fokus auf das Verstehen von Kundenproblemen, Herausforderungen und potenziellen Chancen
  • Versetzen in die Denkweise des Kunden, seine Welt und das Verstehen seiner Bedürfnisse
  • Mehrwert schaffen, indem Produktfunktionen mit Kundenergebnissen verbunden werden

Product Owner als Visionär (Visionary)

  • Förderung des zukünftigen Zustands, der Möglichkeiten, Ziele und Chancen eines Produkts
  • Kommunikation der Produktvision, Strategie und des Produktziels
  • Verstehen von Wert- und Preismodellen

Product Owner als Experimentierer (Experimenter)

  • Konzentration auf Innovationen durch Experimente, Hypothesen, Tests, Erkenntnisse und die Validierung von Wertpotenzialen, um so Produktinnovationen anzustoßen und zu stärken
  • Verstehen der Rolle des Product Owners in einer skalierten Umgebung

Product Owner als Entscheider (Decision Maker)

  • Maximierung des wirkungsvollen Handelns (Impacts) durch das Treffen von besseren Entscheidungen
  • Bewältigen von widersprüchlichem Kundenfeedback

Product Owner als Partner (Collaborator)

  • Suchen der Zusammenarbeit mit Stakeholdern und dem Scrum-Team und das Einholen von Input, Ideen und Feedback aller Beteiligten
  • Arbeiten über das Scrum-Team hinaus, einschließlich Verträge, Finanzen, Budgetierung und Governance auf agile Art und Weise

Product Owner als Beeinflusser (Influencer)

  • Kommunikation mit und Beeinflussung von Stakeholdern, Kunden und dem Scrum Team, um ihre Meinung, falls nötig, zu ändern, so dass ein gemeinsames Ziel verfolgt wird
  • Wege, eine Stakeholder Management Strategie zu erstellen

Vorbereitung auf die Zertifizierung zum Professional Scrum Product Owner (PSPO II)

  • Was Sie wissen müssen
  • Wie die Prüfung abläuft

Schulungsmethode

Schulungsmethode

Im Seminar " Professional Scrum Product Owner - Advanced (PSPO-A)“ wechseln sich Vorträge und Erfahrungsberichte unserer praxiserfahrenen Trainer, übungen, Erfahrungsaustausch und Diskussionen der Teilnehmer sinnvoll ab. Sie erfahren, was es mit den „Product Owner Stances“, den unterschiedlichen Haltungen des Product Owners auf sich hat. Sie erwerben anhand von Fallstudien die unternehmerischen Fähigkeiten und Praktiken der Produktführung, die für eine erfolgreiche Entwicklung in Ihrer Rolle als Product Owner entscheidend sind.

Hinweis

Hinweis

Nach diesem Seminar können Sie an der englischsprachigen Prüfung zum Professional Scrum Product Owner II der Scrum.org (Dauer: 60 Minuten) teilnehmen. Die Prüfung erfolgt in eigener Regie online unter www.scrum.org.
Die Seminarsprache ist Deutsch.
Die Prüfungsgebühr ist bei offenen Seminaren im Seminarpreis enthalten und wird bei Inhouse-Seminaren teilnehmerabhängig kalkuliert.
Die Trainings werden von zertifizierten Scrum-Trainern (PSTs) der Scrum.org durchgeführt, wie Ludwig Harsch, Simon Flossmann und weiteren.

Weitere Informationen

Weitere Informationen

Termine und Orte

Sortieren nach:

  • 1.660,00 € Netto
    Noch freie Plätze
    Jetzt buchen
    Live Online Training
    Live Online Training
  • 1.660,00 € Netto
    Noch freie Plätze
    Jetzt buchen
    Integrata Cegos GmbH Frankfurt
    Hahnstr. 70
    60528 Frankfurt
  • 1.660,00 € Netto
    Noch freie Plätze
    Jetzt buchen
    Le lien de connexion à la formation à distance sera envoyé au participant quelques jours avant le début de sa formation.
  • 1.660,00 € Netto
    Noch freie Plätze
    Jetzt buchen
    Live Online Training
    Live Online Training
Schulung - Professional Scrum Product Owner - Advanced (PSPO-A)