Schulung - Fly4You - eine Simulation basierend auf SAFe®

SAFe® spielerisch erleben und erlernen

  • Live Online oder Präsenz
Download als PDF
TERMIN UND ORT NACH ABSPRACHE
On-demand Training
Sind Sie an diesem Thema interessiert?
Unsere Experten entwickeln Ihr individuell angepasstes Seminar!

Teilen Sie dieses Seminar

Viele Organisationen nutzen SAFe® Prinzipien um ihre agile Transformation auf größere Bereiche umzustellen. Sie erwarten schnellere Entwicklungszyklen und kürzere Markteinführungszeiten. Die Prinzipien bieten eine solide Orientierungshilfe, aber viele Organisationen tun sich schwer, sie zu vollständig zu verstehen und erfolgreich zu übernehmen. Einige Organisationen sehen die Vorteile der Anwendung von SAFe® und wollen mehr darüber wissen. Vor allem wollen sie praktische Unterstützung, die die Standardschulung „Leading SAFe“ nachhaltig ergänzt. Was ist SAFe® und was bedeutet es für ihre Organisation?
Die Simulation Fly4You hilft Ihnen, die Herausforderungen bei der Einführung neuer agiler Arbeitsweisen zu verstehen und die Bedeutung und Inhalte von SAFe® zu begreifen. Sie erleben mithilfe der Simulation auf spielerische Weise und dennoch sehr realitätsnah wie ihre Organisation davon profitieren und SAFe® für die eigene agile Transformation nutzen kann. Welche Kernelemente zu SAFe® gehören. Welche Auswirkungen diese Arbeitsweise auf Ihre Organisation hat, wie Sie damit umgehen können und wie alle Beteiligten bei der Umsetzung dieser Arbeitsweise einbezogen werden können.

Im Rahmen dieser eintägigen Simulation erleben die Teilnehmenden die wichtigsten Elemente von SAFe in praktischer Umsetzung. Ausgehend von der Strategie werden realitätsnahe Herausforderungen bei der Nutzung von SAFe eigenständig erlebt und gemeistert. Die Simulation spannt den Bogen von den Strategic Themes über das PI Planning bis zur operativen Umsetzung in den Iterationen live!

Zielgruppe

Wer sollte teilnehmen:

Zielgruppe

Alle, die einmal kurz und präzise erleben wollen, wie das skalierte Framework SAFe® aufgebaut ist und wie die einzelnen Elemente zusammenwirken. Das heißt: Business Vertreter, Release Train Engineers, Produktmanager, Scrum Master, Product Owner, Projektleiter, Teamleiter, Service Manager, Applikationsverantwortliche, IT-Manager und Führungskräfte.
Sehr gut geeignet für Unternehmen, die SAFe® nutzen wollen oder sich gerade auf dem Implementation Roadmap bewegen, sei es am Anfang oder auch beim Aufsetzen weiterer ARTs. Diese Simulation kann das Wissen aus einer „Leading SAFe®“-Schulung vertiefen und in die praktische Anwendung überführen.

Voraussetzungen

Für die Online-Variante sind ein Desktop oder Notebook mit stabiler und performanter Internetanbindung notwendig.

SAFe-Vorkenntnisse wie Sie sie im Seminar Leading SAFe Leading SAFe® erwerben sind sehr hilfreich und erhöhen Ihren Lernerfolg und verbessern das Lernerlebnis.

Allgemeine Erfahrungen in der agilen Software-Entwicklung wie nach dem Besuch des Seminars 9034 Scrum Master Training, sind ebenfalls nützlich.

Trainingsprogramm

Trainingsprogramm

Fly4You ist eine junge Fluggesellschaft. Das Management möchte das Unternehmens fit für die Zukunft machen und dazu die SAFe®-Prinzipien nutzen.
In dieser Simulation mit 4 Runden wird ein Team mit verschiedenen praxisnahen Rollen innerhalb von Fly4You arbeiten. Doch genau wie in der Realität gibt es widersprüchliche fachliche Anforderungen und Ziele, zu viele Anforderungen für die verfügbaren Ressourcen etc. Die Teilnehmer lernen durch "learning by doing" schrittweise die Inhalte von SAFe® zur Skalierung agiler Organisationen kennen.

SAFe® Runde 1

  • Verständnis für die SAFe-Rollen entwickeln
  • Betrachtung eines Projekt-Plans mit den “Projekten”, die das Business in den kommenden Monaten durchführen möchte
  • Untersuchen der Geschäftsziele, Meilensteine und anderer verfügbarer Informationen, um dieses Wissen in zwei strategische Themen zu übersetzen, die in den kommenden Arbeitsmonaten Orientierung und Struktur geben
  • Messbare Ergebnisse für die strategischen Themen festlegen

SAFe® Runde 2

  • Aufbau eines Program Kanban mit Features und Enablern
  • Gemeinsame Priorisierung der wichtigsten Aufgaben, die in den kommenden 8 Wochen erledigt werden müssen
  • Abgleich der Top Ten Features mit den strategischen Themen
  • Vorbereitung des PI Planning

SAFe® Runde 3

  • Durchführung eines PI-Plannings (von Kick Off über Management Review bis zum finalen Plan und Confidence Vote)
  • Alle Teilnehmer gleichen ihre Aufgaben mit dem Program Board ab, um die Arbeit für die nächsten 8 Wochen (4 Iterationen) vorzubereiten
  • Auf der Basis der geplanten Arbeit werden PI Objectives definiert und der Business Value für jedes der Ziele definiert, ergänzt um die Risiken und den Risikostatus
  • Nutzung des Inspect & Adapt Boards, um die Reflexion dieser PI-Planung zu unterstützen und die gewonnenen Erkenntnisse zu untersuchen und zu definieren

SAFe® Runde 4

  • Umsetzung der geplanten Arbeit in 4 Iterationen
  • In jeder Iteration werden einige Ereignisse, Rückmeldungen, Probleme und Herausforderungen an das Team herangetragen und müssen gelöst werden
  • Permanente Reflexion und Abstimmung in den Teams und der gesamten Teilnehmergruppe mit den jeweiligen SAFe Rollen

Schulungsmethode

Schulungsmethode

Unter Anleitung eines erfahrenen Trainers (zertifiziert als SAFe Program Consultant „SPC“) "spielen" die Teilnehmer die wesentlichen Inhalte und Elemente von SAFe® und werden durch die Erfahrung dieses Coaches in die praktische Umsetzung von SAFe® eingeführt.

Hinweis

Hinweis

Diese Simulation basiert auf wesentlichen Elementen von SAFe® und ist von der Scaled Agile Inc. offiziell freigegeben.

Weitere Informationen

Weitere Informationen

Schulung - Fly4You - eine Simulation basierend auf SAFe®