RESTART LEARNING: online Training ODER Präsenz Seminar -- Sie können wählen – Details auf allen Seminarseiten. Mehr Infos hier.

Schulung - DevOps Professional - Enable and Scale

Freiraum für nachhaltiges DevOps Leadership

  • Präsenztraining
Download als PDF
DURCHFÜHRUNG MIT TERMIN
Nr.
9055

Dauer
3 Tage (21 Stunden)

Preis
1.690,00 € netto
1.960,40 € inkl. 16% MwSt.

TERMIN UND ORT NACH ABSPRACHE
On-demand Training
Sind Sie an diesem Thema interessiert?
Unsere Experten entwickeln Ihr individuell angepasstes Seminar!

Teilen Sie dieses Seminar

DASA Training PartnerDieses Zertifizierungsseminar der DevOps Agile Skills Association (DASA) setzt auf der Schulung „DevOps Fundamentals“ Sem. 9053 09053 auf. Es beinhaltet als Schwerpunkt die vier Kompetenzbereiche (Skill Areas): Teambuilding, Führung (DevOps Leadership), Mut (Courage) und Kontinuierliche Verbesserung (Continuous Improvement). Diese wurden von der DASA definiert, um durch die Verbesserung der Basis-Fähigkeiten von Teams und Mitarbeitern für eine erfolgreiche Umsetzung von DevOps in der Praxis zu sorgen.
Entdecken Sie in diesem Seminar auf spielerische Weise DevOps-Prinzipien. Lassen Sie sich durch die positiven Erfahrungen anderer inspirieren. Praxisbezogene Übungen werden Ihnen helfen, ein tiefes Verständnis der DevOps-Praktiken zu erlangen und somit nachhaltig zu Ihrem persönlichen Lernerfolg beitragen, so dass Sie die nachfolgenden wichtigen Fragen für eine DevOps-Ausrichtung in der Praxis beantworten können:

 

  • Was sind die Inhalte einer DevOps-Kultur und wie kann man sie erfolgreich gestalten?
  • Wie tragen Teambildung, DevOps Leadership, Courage, und Continuous Improvement zu einer DevOps-Einführung bei?
  • Wie kann man unterschiedliche Verhaltensweisen im DevOps-Kontext identifizieren und bewerten?
  • Wie können hoch performante DevOps-Teams entwickelt werden?
  • Wie können Führungskräfte Feedback, Vertrauen und Transparenz in IT-Organisationen aufbauen?
  • Auf welche Art und Weise können Wertströme (Value Streams) analysiert und optimiert werden?
  • Wie kann kontinuierliche Verbesserung mit Tools wie strukturierten Workshops, Story Mapping oder Retrospektiven etabliert werden?

 

Die Kurskonzeption der DASA sieht für die Lerninhalte der Zertifizierung „Enable und Scale“ eine Dauer von 2 oder 3 Tagen vor. Integrata bietet die 3-Tages Version an, um mit den Teilnehmern in die nötige Tiefe gehen zu können. Profitieren Sie von umfangreichen und intensi-ven Diskussionen mit anderen Kursteilnehmern, nutzen Sie deren Feedback und verstehen Sie Ihre persönliche Lage im Austausch mit anderen. Wir bieten Kompetenz und Zeit für aufschlussreiche Übungen, die Ihnen dabei helfen werden, ein tiefes Verständnis von DevOps zu erlangen, und den Lernerfolg zu festigen.

Das Seminar bereitet auf die offizielle Zertifizierungsprüfung DevOps Professional - Enable and Scale der DevOps Agile Skills Association (DASA) vor, welche Sie am Ende des Seminars ablegen.

Die Prüfungsgebühr von EUR 250.- zzgl. gesetzlicher MwSt. ist im Seminarpreis nicht enthalten.

Zielgruppe

Wer sollte teilnehmen:

Zielgruppe

Mitarbeiter in den Bereichen IT Entwicklung, IT Betrieb oder im Service Management, deren Rolle von Devops betroffen ist. Dazu gehören DevOps Engineers, Scrum Master, Product Owner, Projektleiter, Teamleiter, Service Manager, Operation- und Systemmanager, Applikationsverantwortliche, Führungskräfte/IT-Management.

Voraussetzungen

Für die Teilnahme an der Prüfung ist das DASA DevOps Fundaments Zertifikat zwingend erforderlich. Dieses erhalten Sie nach dem erfolgreichen Besuch des Seminars Sem. 9053 DevOps Fundamentals. Hilfreich sind grundlegende Kenntnisse in Agile, Scrum, Lean und ITSM Prinzipien, sowie gute Englischkenntnisse.

Trainingsprogramm

Trainingsprogramm

Teambuilding:

  • Aufbau von Teams
  • Teamentwicklung
  • Governance

 

DevOps Leadership (Führung):

  • Aufbau einer DevOps Kultur
  • Vorteile und Einsatz von DevOps Leadership
  • Aufgaben eines Servant Leaders
  • Kunden- und Team-Erfolg im Blick

 

Courage (Mut):

  • Was ist Mut im Business-Umfeld
  • Wie kann man Mut und neues Denken fördern

 

Customer-Centric Action (Kundenorientiertes Handeln):

  • Aspekte von Wertschöpfung
  • Stakeholder Management erfolgreich gestalten
  • Ideen des Lean Startup für DevOps nutzen
  • Einsatzmöglichkeiten und Nutzen von Story Mapping

 

Continuous Improvement (Kontinuierliche Verbesserung):

  • Was ist Flow und wie erschaffe ich ihn
  • Kontinuierliche Verbesserung: Kaizen und Radical Change
  • Erprobte Werkzeuge für kontinuierliche Verbesserung

 

Prüfungsvorbereitung

Schulungsmethode

Schulungsmethode

Im Seminar wechseln sich Erläuterung der Inhalte durch den Trainer und aktiver Erfahrungsaustausch in Arbeitsgruppen sinnvoll ab. Sie erfahren anhand von vielen praxisorientierten Beispielen und Übungen sowie interaktiven Gruppendiskussionen, wie die Herausforderung DevOps zu bewältigen und an was dabei zu denken ist. Die jahrelange Erfahrung des Seminarleiters als Trainer, Berater und Coach im IT-Service-Management und in der agilen Organisationsentwicklung sichert Ihren Lernerfolg.

Hinweis

Hinweis

Sprache:
Unterlagen: Englisch

Prüfung: Englisch (Standard), kann bei rechtzeitiger Anmeldung (10 Tage vor Seminarbeginn) auch in Deutsch abgelegt werden

Durchführung im Seminar: Deutsch

Direkt im Anschluss an das Seminar findet die Prüfung zu „DevOps Professional - Enable and Scale“ der DevOps Agile Skills Association (DASA) statt.

Die Prüfungsgebühr von aktuell 250 Euro ist nicht im Seminarpreis enthalten.

 

Prüfungsdetails:
  • Dauer: 45 Minuten, Multiple Choice Fragen, bestanden ab 60% der maximalen Punktzahl
  • Prüfungsanbieter: APMG (in Kooperation mit DASA)

Weitere Informationen

Termine und Orte

Sortieren nach:

  • Kein Ergebnis für diese Suchkriterien