RESTART LEARNING: online Training ODER Präsenz Seminar -- Sie können wählen – Details auf allen Seminarseiten. Mehr Infos hier.

ITIL® v4 Zertifizierung

ITIL Training Organization

ITIL® is a registered trade mark of AXELOS Limited, used under permission of AXELOS Limited.
The Swirl logo™ is a trade mark of AXELOS Limited, used under permission of AXELOS Limited. All rights reserved.


Seit Anfang 2019 gibt es mit ITIL® 4 ein großes Update, das einen ganzheitlichen Blick auf das Service Management anstrebt und sich – beispielsweise durch Feedback Loops – stärker an agilen Methoden orientiert.
Auch das Zertifizierungssystem wurde überarbeitet und dabei deutlich verschlankt:

ITIL 4 Zertifizierungsschema

Copyright (C) AXELOS Limited 2019. Used under permission of AXELOS Limited. All rights reserved.

ITIL® Foundation
Als Einstiegsebene richtet sich Foundation an Mitarbeiter aus dem ITSM. Der Grundlagenkurs vermittelt alle wesentlichen Elemente, Konzepte und Begriffe von ITIL® 4.
Voraussetzungen: keine

Basierend auf Foundation gibt es verschiedene Aufbaukurse, die in zwei getrennte Entwicklungsströme (Streams) aufgeteilt sind:

Stream 1: ITIL® Managing Professional, MP
Für IT-Praktiker, die in Technologie- und Digitalteams arbeiten. Der Managing Professional (MP) verfügt über praktisches und technisches Wissen, um erfolgreiche IT-Projekte, -Teams und Workflows zu leiten.
Voraussetzungen: Erfolgreiche Teilnahme an den Modulen

  • ITIL® Specialist: Create, Deliver & Support,
  • ITIL® Specialist: Drive Stakeholder Value,
  • ITIL® Specialist: High Velocity IT und
  • ITIL® Strategist: Direct, Plan & Improve

Stream 2: ITIL® Strategic Leader, SL
Der ITIL® Strategic Leader erkennt den Wert von ITIL über den IT-Betrieb hinaus. Er hat ein klares Verständnis dafür, wie die IT die Geschäftsstrategie beeinflusst und steuert.
Voraussetzungen: Erfolgreiche Teilnahme an den Modulen

  • ITIL® Leader: Digital & IT Strategy und
  • ITIL® Strategist: Direct, Plan & Improve

ITIL® Master
Der ITIL® Master verfügt über weitreichende Kenntnisse, um ITIL-Prinzipien, -Methoden und -Techniken anzuwenden und sie in der Unternehmensstrategie zu verordnen. Er kennt und nutzt unterstützende Managementtechniken.
Voraussetzungen: Für den Master gibt es keine festgelegten Kurse oder Prüfungen. Vielmehr müssen die Kandidaten "tiefgreifende praktische Erfahrungen“ aus beiden Streams nachweisen.

Einige Details zu den Inhalten, Abläufen und Prüfungen von ITIL®-Schulungen werden von der verantwortlichen AXELOS Ltd. erst in der zweiten Jahreshälfte 2019 veröffentlicht. Für Interessenten lohnt es sich, auf dem Laufenden zu bleiben und eine persönliche Beratung zu nutzen. Denn ITIL® V4 ist das maßgebliche Framework, um Unternehmen und Organisationen in der digitalen Transformation mit gestaltendem Prozessmanagement zu unterstützen.