Upskilling: IT-Fähigkeiten, die Mehrwert bieten

IT Upskilling & IT Reskilling

Befähigen Sie Ihr eigenes Team mit neuen Kompetenzen, anstatt auf dem Arbeitsmarkt nach qualifizierten Fachkräften zu suchen. Für Unternehmen ist es oftmals viel lohnender, den firmeninternen Talentpool zu nutzen und bereits vorhandene Mitarbeitende für neue Aufgaben und Job-Rollen zu qualifizieren. So profitieren beide Seiten von der fundierten Expertise im Unternehmen.
Mit unseren Qualifizierungsprogrammen für unternehmensweites IT-Upskilling entwickeln Sie die technologischen Kompetenzen für neu geschaffene Stellen bei Ihren eigenen Teammitgliedern weiter und bereiten sie auf die neuen Stellenanforderungen vor.

Was bedeutet Upskilling?

Upskilling = Weiterqualifizierung/Weiterbildung. Hierbei werden bereits vorhandene Qualifikationen eines Mitarbeitenden in einem Tätigkeitsbereich erweitert, damit sie in einer neuen beruflichen Rolle erfolgreich eingesetzt werden können.

Dem Wettbewerb einen Schritt voraus

Lebenslanges Lernen, Autonomes Lernen, Lernen in agilen Arbeitsprozessen - nur, mit was für einer Zielorientierung?
Die Aufgabe, agile Entwicklungsmöglichkeiten zu schaffen, liegt bei der Personalentwicklung. Doch oftmals fehlt die Klarheit in den firmeninternen Weiterbildungsangeboten. Zukunftsorientierte Job- und Rollenprofile geben Orientierung und unterstützen dabei, die Zukunft des Unternehmens und der Beschäftigten zu gestalten.

Für Beschäftigte in der IT finden sich Antworten im e_CF, dem European Competence Framework für die ITK – Berufe (Informationstechnologie (IT) und Telekommunikation (TK).
 

Job- und Rollenprofile der Zukunft

Integrata Cegos hat als Businesspartner für Performance Learning in IT und PE einige Upskilling-Leitplanken gesetzt:

Upskilling-Angebote und Lernbegleitung

 

  • Upskilling-Ziel definieren und zeitlichen Rahmen festlegen
  • Turnusmäßige Live-Online-Treffen mit der Lerngruppe und dem Trainer / der Trainerin
  • Lernbegleitung
  • Unterstützung bei der Auswahl von Upgrade-Inhalten

 

Mitarbeitende fit für den Wandel machen

Der EU-Referenzrahmen für digitale Kompetenzen, DigComp 2.1, gilt als führendes Modell zur Einordnung und Vergleichbarkeit digitaler Kompetenzen.
Mit unserem Partner talent::digital erfahren Sie, welche Kompetenzen in Ihrem Unternehmen vorhanden sind und wie sich Teams und Abteilungen entwickeln. Sie erhalten wichtige Empfehlungen zur Optimierung Ihrer Upskilling-Strategie.

Sind Sie fit für den digitalen Wandel?

Testen und steigern Sie Ihre digitalen Kompetenzen mit unserem Partner talent::digital.

Jetzt registrieren

 

Ihr verlässlicher Business Partner für erfolgreiche IT-Qualifizierungsprojekte

  • Wir beraten Sie in Ihren Qualifizierungsprozessen ganzheitlich: von der Konzeption bis zur Implementierung Ihres Weiterbildungsprogramms für Ihre Fachabteilungen oder Ihr gesamtes Unternehmen.
  • Unser Programmangebot folgt Ihrer Unternehmensstrategie: das Qualifizierungsprogramm ist modular, Trainingsbausteine können individuell angepasst werden.
  • Wir entwickeln gemeinsam mit Ihnen das Trainingskonzept für die interne Weiterbildung und passen unsere Lernformate (u.a. Live Online, Hybrid, Blended Learning, Workshops, Coachings) an Ihre individuellen Bedürfnisse an.
  • Sie profitieren von unserer langjährigen Expertise in Multiprojekten, in Change- bzw. Transformationsprojekten und Roll-outs.
  • Wir setzen Ihren Content und die Lernmodule nach Ihren Wünschen um. Unser erfahrenes Projekt-Team betreut Sie während des gesamten Qualifizierungsprozesses.
  • Durch unsere umfängliche Seminarauswahl können wir Sie neutral und anbieterunabhängig zu passenden Zertifikaten beraten.
Weitere Informationen


Checkliste für die Unternehmensführung

Für eine erfolgreiche Upskilling- und Reskilling-Strategie, sollten mehrere Schlüsselfaktoren berücksichtigt werden:

  • Orientieren Sie sich an Ihrer Unternehmensstrategie und den Geschäftsanforderungen?
  • Wissen Sie von Ihren Führungskräften, welche digitalen Skills und Soft Skills erwünscht sind?
  • Haben Sie die Arbeitsprofile in Ihrem Unternehmen identifiziert, die am wahrscheinlichsten vom digitalen Wandel und der Automatisierung betroffen sind? Können Sie darlegen, wie Sie diese Mitarbeiter unterstützen können?
  • Können Sie Ihren langfristigen Weiterbildungsbedarf beurteilen?
  • Möchten Sie Ihren Mitarbeitern Zugang zu qualitativ hochwertigen Trainings zur Weiterbildung ermöglichen?
  • Möchten Sie eine Kultur des lebenslangen Lernens in Ihrem Unternehmen etablieren?

Sie befassen sich mit ähnlichen Fragestellungen in Ihrem Unternehmen? Dann nehmen Sie Kontakt zu uns auf. Wir beraten Sie gerne bei der Erstellung Ihres Qualifizierungskonzepts.

Upskilling und Reskilling in der IT - Ihre Vorteile:

Fachkräftemangel begegnen:

Die Investition in Mitarbeiter-Schulung und interne Fortbildung reduziert die Kosten für Neueinstellungen und das Onboarding.
 

Mitarbeiterbindung:

Weiterbildungsangebote helfen Unternehmen, Top-Talente zu halten. Zufriedene Mitarbeiter arbeiten effizienter und produktiver.
 

Zukunftsfähigkeit:

Dank der Einführung moderner Unternehmensprozesse und digital Skills in allen Fachbereichen ist Ihr Geschäft zukunftssicher aufgestellt.

 

Entwickeln Sie Ihre IT-Talente weiter: Unsere Upskilling-Programme

Upskilling für die IT

Data Analytics, Cloud Technologie, Künstliche Intelligenz und mehr - Hier finden Sie aktuelle Trendthemen rund um IT

Erfahren Sie mehr über unsere IT-Qualifizierungsprogramme.

Unternehmensweite Softwareeinführungen & Roll-outs

Unternehmensweite Softwareeinführungen & Roll-outs

IT-Reskilling - Neue Kompetenzen erwerben

IT-Reskilling - Neue Kompetenzen erwerben