RESTART LEARNING: online Training ODER Präsenz Seminar -- Sie können wählen – Details auf allen Seminarseiten. Mehr Infos hier.

Excellence Programme - Cyber Security

Informationssicherheit wird für Unternehmen zu einer der entscheidenden Herausforderungen der Zukunft: Die Vernetzung Logo Excellence Programmealler Bereiche über Intra- und Internet, von der Verwaltung über die Produktion bis zur Logistik bietet der Prozess- und Unternehmenssteuerung enorme Vorteile. Gleichzeitig schafft sie zahllose Einfalltore für externe wie interne Angriffe. Diese kommen gezielt, mit Absicht oder geschehen fahrlässig, aus Unachtsamkeit.

Mai 2015, Tatort Berlin: Eine Cyberattacke aufs interne Computernetz des Bundestags sorgt für Aufregung. Der eingeschleuste Trojaner ist tief ins System eingedrungen. Die Experten können nicht einschätzen, wie groß der Schaden ist. Unklar ist auch, ob und wenn ja wohin Daten abfließen. Mitte Juni 2015: Der Schaden ist noch immer nicht behoben. Und weiterhin ist unklar, in welchem Umfang Teile der Parlamentssoftware komplett neu aufgesetzt werden müssen und Hardware auszutauschen ist.

Malware, Ransomware, Scarware, Würmer, Trojaner und Viren nutzen jede Schwachstelle. So kann der infizierte USB-Stick eines Mitarbeiters, den dieser arglos in den Firmenrechner steckt, um private Dateien zu checken, die gesamte Produktion lahmlegen. Konzerne sind genauso betroffen wie der Mittelstand. Zuliefererbetriebe sind als Zugangstor zu größeren Unternehmen besonders interessant.

91 Prozent aller erfolgreichen Angriffe starten mit einer E-Mail. Die Folgekosten beziehen sich nicht nur auf verlorene Arbeitszeit und die Maßnahmen zur „Desinfizierung“. Noch schwerwiegender sind der Verlust von Know-how und der Imageschaden, wenn sensible Daten ausspioniert oder Fehler in die Produktionssoftware eingeschleust werden.

Im Rahmen unseres Excellence Programme begegnen wir dem Thema Cyber Security mit einem übergreifenden Ansatz. Auf der Basis eines umfassenden Seminarangebots und in Zusammenarbeit mit unserem Partner Comma Security Institute entwickeln wir Trainingskonzepte, die sich an Ihren individuellen Risiken orientieren und alle relevanten Bereiche abdecken.

Ganzheitlicher Ansatz für mehr Sicherheit im System
Expertise von der Analyse bis zur Umsetzung

Die zunehmende Anfälligkeit für Cyberattacken erfordert einen Paradigmenwechsel in den Unternehmen. Informationssicherheit wird zu einem anhaltenden Prozess, der neben speziellen IT-Lösungen einer allgemeinen Kultur der Aufmerksamkeit bedarf. Integrata entwickelt für Sie Sicherheitskonzepte mit ganzheitlichem Ansatz, die den multiplen Anforderungen der digitalisierten Welt Rechnung tragen.

Angesichts der Komplexität ist absolute Sicherheit nicht mehr leistbar und bezahlbar. Deshalb sind geeignete Managementsysteme notwendig, um Risiken zu priorisieren und zu kontrollieren. Wichtige Kernbereiche und geschäftskritische Daten brauchen den lückenlosen Schutz maßgeschneiderter, technischer Lösungen. Darüber hinaus muss das Gefahrenbewusstsein der Mitarbeiter adäquat geschult werden, um die Gefährdung durch externe und interne Angriffe systemübergreifend zu minimieren.

Mit dem Comma Soft Security Institute gewann Integrata einen ausgewiesenen Experten für Sicherheitsschulungen als Partner. Aufgrund dieser Zusammenarbeit können wir das komplette Spektrum an Qualifizierungsmaßnahmen zum Thema potenzielle Sicherheitsrisiken und Umgang mit Angriffen anbieten.

Bedarfsermittlung
Sofortige Erkennung des potenziellen Handlungsbedarfs und der Umsetzungsansätze
Unsere Beratungsleistungen setzen sich aus unterschiedlichen Bausteinen zusammen. Profitieren Sie von Extras wie dem Security Quick Check, mit dem Sie eine genaue Analyse Ihrer aktuellen Sicherheitssituation erhalten: Die perfekte Basis für ein ausgewähltes und risikoorientiertes Konzept zur Informationssicherheit Ihres Unternehmens.

Qualifizierungsberatung
Schnelle und flexible Verfügbarkeit modularisierter Standards
Unser modular aufgebautes Qualifizierungsangebot umfasst sowohl technologiebasierte Trainings zum gezielten Aufbau Ihrer Security Kompetenz und zur Sicherung Ihrer Infrastrukturen wie auch verhaltensbasierte Ausbildungen, die auf einzelne Mitarbeitergruppen abgestimmt sind. Die Schulungsinhalte orientieren sich an international anerkannten Industriestandards wie ISO/IEC 27001.

Realisierung
Umsetzung für kleine wie große Unternehmen von Regional bis Global
In Abstimmung mit Ihnen ermitteln wir Ihren tatsächlichen Trainingsbedarf, erstellen individuelle Trainingskonzepte auf unterschiedlichen Sicherheitslevels und unterstützen Sie bis hin zur Umsetzung und Durchführung der Seminare. Unsere Schulungen zeichnen sich durch moderne und innovative Methoden aus sowie die spezielle Expertise von Integrata und Comma Security Institute.

Cyber Security Quick Check
Qualifizierungskonzept und High Level Security Analyse

Einfallstore für Angreifer gehen häufig nicht nur auf IT-Schwachstellen, sondern vor allem auf das Unwissen von Menschen zurück. Unternehmen wollen ihre Mitarbeiter in Themen zur Informationssicherheit qualifizieren, wissen aber nicht immer, welche Themen idealerweise geschult werden sollten. Dies liegt oft daran, dass viele Unternehmen über keinen aktuellen Status zur Lage der Informationssicherheit im Unternehmen verfügen.

Die Maßnahme
Möglichst schnelle Identifizierung und Beschreibung der aktuellen Lage der Informationssicherheit im Unternehmen mittels eines Security Quick Checks. Dieser basiert auf internationalen Standards für Informationssicherheit mit dem Ziel der Identifizierung von notwendigen Maßnahmen zur Optimierung der Informationssicherheit (High Level Security Analyse) und der Verbesserung der Ausbildung der Mitarbeiter (Qualifizierungskonzept) in Bezug auf angewandte Informationssicherheit.

Welche Vorteile bringt ein Cyber Security Quick Check?

◾Überblick über die aktuelle Lage zur Informationssicherheit im Unternehmen

◾Erkennen von klar identifizierten Bereichen, die einer zielgerichteten Optimierung der existierenden Maßnahmen zur Informationssicherheit bedürfen

◾Konkrete Empfehlung von Maßnahmen

◾Ein auf der aktuellen Lage der Informationssicherheit entwickelter individueller Qualifizierungsplan

◾Katalog von konkreten, priorisierten und bedarfsorientierten Schulungen zur Verbesserung der Awareness und des Wissens der Mitarbeiter je Zielgruppe

Ablauf eines Cyber Security Quick Check

Security Quick Check

Weitere Themen

Modular mit ganzheitlicher Perspektive - Seminarkonzept für alle Zielgruppen
Gezielter Aufbau von Security Kompetenz muss auf allen Ebenen erfolgen. Neben technischen und organisatorischen Maßnahmen ist eine Schulung aller Mitarbeiter zur Sensibilisierung für Datenschutz und IT-Sicherheit unerlässlich.

Kernkompetenz IT Security - Expertenwissen für Administratoren und Entwickler
Integrata bietet mehr als 700 IT Seminare sowohl öffentlich wie auch Inhouse an. Davon beschäftigen sich mehr als 50 Einzelseminare ausschließlich mit dem Thema IT Security. Bei sehr vielen anderen Themen sind Security Aspekte fester Bestandteil des Seminarprogrammes. Diese Seminare richten sich sowohl an System- und Netzwerkadministratoren als auch an Softwareentwickler.

Sicherheitsgesetze (ITSG), Normen und Zertifikate - Standards und Prozesse für Datenschutz und Sicherheit
Gesetze, Normen und Zertifizierungen regeln die Umsetzung von nachprüfbaren Standards im IT-Bereich, die dem Schutz von Nutzern und Verbrauchern dienen.

IT-Sicherheit als Innovationsmotor - Das Netz braucht doppelten Boden
Erfolgreich am Markt ohne IT? Das ist schlichtweg nicht mehr vorstellbar. Globalisierung und Effizienzsteigerung sind nahezu untrennbar mit Informationstechnologie als Grundlage zentraler Geschäftsprozesse verbunden.

Download

Cyber Security BroschüreDas Excellence Programm Cyber Security
als 16-seitiges PDF zum Download

Bitte füllen Sie das untenstehende Formular aus, um Zugang zum Downloadbereich zu erhalten.