was macht ein SAP-Administrator?

Administration SAP & HANA


Was macht ein SAP-Administrator?

Administration SAP & SAP HANA
Ein SAP-Administrator hat die Aufgabe, das SAP-System eines Unternehmens zu kontrollieren und dessen einwandfreie Funktion zu gewährleisten. Er/sie pflegt und überwacht SAP-Anwendungen und ist auch für deren Entwicklung verantwortlich.

SAP-Administratoren sind überall dort präsent, wo SAP-Systeme eingesetzt werden. Dies gilt inzwischen für viele Branchen und Unternehmensbereiche. SAP-Systeme sind in den Bereichen Rechnungswesen, Kostenrechnung, Prozesskostenrechnung und Controlling zu finden. In all diesen Bereichen sorgen sie für einen reibungslosen Betrieb und die Weiterentwicklung und helfen so dem Unternehmen, interne Prozesse effizienter zu gestalten und damit Kosten und Ressourcen zu sparen.

Aufgaben und Tätigkeiten

Neben den rein administrativen Aufgaben sind die SAP-Administratoren auch für Kommunikationsaufgaben zuständig. Sie arbeiten mit den internen Supportdiensten des Unternehmens zusammen und suchen gemeinsam mit ihnen nach Möglichkeiten, den Benutzern bei der Lösung und Vermeidung von Problemen und Fallstricken zu helfen, auf die sie bei der Verwendung von SAP-Lösungen stoßen können. Für interne Zwecke erstellt der SAP-Administrator auch Dokumentationen, mit denen er nach Fehlern sucht und versucht, die Ursachen zu bekämpfen. Bei Bedarf kommuniziert er mit den Entscheidungsträgern des Unternehmens, damit Verbesserungen, Anpassungen und Optimierungen an der SAP-Software vorgenommen werden können.

Was sind die Aufgaben eines SAP-Administrators?

  • Administrativen Aufgaben
  • Erstellung der Dokumentation
  • Analyse von Fehlern und Optimierungen
  • Zusammenarbeit mit internen Supports

Technische und nichttechnische Fähigkeiten

Grundsätzlich ist ein hervorragendes IT-Wissen erforderlich. Darüber hinaus müssen SAP-Administratoren natürlich in diesem Bereich besonders kompetent sein und mit allen Fragen rund um SAP-Lösungen souverän umgehen können. Da sie oft auch in internationalen Unternehmen arbeiten, ist es von Vorteil, wenn sie über sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift verfügen.

Auch Soft Skills spielen in diesem Beruf eine wichtige Rolle. Im Alltag sind kommunikative Fähigkeiten gefragt, denn SAP-Administratoren stehen oft in engem Kontakt mit Kunden und müssen auf deren Wünsche und Fragen eingehen. Außerdem müssen sie in der Lage sein, strukturiert zu arbeiten und kreative Lösungen und Entscheidungen zu finden. Um den Anschluss nicht zu verlieren, ist eine kontinuierliche Weiterbildung in diesem Bereich ratsam.

Was sollte ein SAP-Administrator können?

  • Sehr gute IT-Kenntnisse - insbesondere von SAP-Lösungen
  • Ein hohes Verantwortungsbewusstsein
  • Gute Kommunikationsfähigkeiten (Fremdsprachenkenntnisse)
  • Strukturierte Arbeit
  • Bereitschaft, sich weiterzubilden

Voraussetzungen

Ein abgeschlossenes Informatikstudium wird in der Regel vorausgesetzt und ist mittlerweile fast obligatorisch. Wenn Sie eine Ausbildung als Informatiker/in absolviert haben, können Sie sich zum/zur SAP-Basis-Administrator/in Weiterbilden und sich auf dem Arbeitsmarkt besonders gut positionieren. Integrata CegosEine bietet aber auch die Ausbildung zum SAP-Basis-Administrator an.

Administration SAP & SAP HANA- Seminare – Online oder Präsenz

Implementierung einer hochverfügbaren HANA-Datenlösung

Ziele der Schulung SAP HANA - Installation und Administration:

  • Die notwendigen Konzepte zur Installation und Aktualisierung einer SAP HANA 2.0 Datenbank SPS04 erklären können;
  • Erfahren Sie, wie Sie SAP HANA cockpit 2.0 SP10 installieren, konfigurieren und aktualisieren können;
  • Verstehen, wie man SAP HANA Systemadministrationsaufgaben mit SAP HANA Cockpit 2.0 durchführt;
  • In der Lage sein, eine SAP HANA 2.0 Datenbank zu starten, zu stoppen, neu zu konfigurieren, zu sichern und Fehler zu beheben SPS04
  • Eine mandantenfähige SAP HANA 2.0 Datenbank SPS04 sichern und wiederherstellen können
  • In der Lage sein, eine SAP HANA 2.0 Datenbank zu starten, zu stoppen, neu zu konfigurieren, zu sichern und Fehler zu beheben SPS04
  • Eine mandantenfähige SAP HANA 2.0 Datenbank SPS04 sichern und wiederherstellen können

Zielgruppe

Dieser Kurs richtet sich an Personen, die die SAP HANA Datenbank planen, auslegen und installieren. Es wird auch für alle diejenigen interessant sein, die für die Konfiguration der verschiedenen Komponenten für das Einlesen von Daten und die Kundenberichterstattung zuständig sind.

Voraussetzungen

Die Vorteile dieses Kurses SAP HANA - Installation und Administration

In dieser Schulung werden alle Aspekte der Administration und des Betriebs von SAP HANA SPS04 behandelt.

  • Jeder Teilnehmer wird seine eigene HANA-Instanz zum Üben installieren ;
  • Feedback von Beratern, die Experten auf dem Gebiet der Technologie sind;
  • Die Qualität einer offiziellen SAP-Schulung (Kursmaterial in Englisch).