Projektleiter MTS (m/w/d)

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Projektleiter Managed Training Services MTS (m/w/d)

Ihre Aufgaben bei uns:

  • Projektaufsatz und -steuerung umfänglicher Training Outsourcing Projekte bei unseren Großkunden
  • Abstimmung der Kundenanforderungen und Definition der Projektziele
  • Definition und Dokumentation Prozesslandschaft und Prozesse
  • Festlegung und Dokumentation Projektrahmen und Erstellung Projektpläne
  • Führung von Projektteams
  • Projektcontrolling und Berichte an Projektgremien
  • Identifikation von Projektrisiken
  • Prozessberatung und Prozessoptimierung
  • Unterstützung des Vertriebs bei der Gewinnung von MTS-Projekten
  • Kommunikation mit Kunden, Partnern und sonstigen Stakeholdern

So sieht Ihr Profil aus:

  • Absolvent/in Wirtschaftsingenieurwesen/Betriebswirtschaftslehre/Wirtschaftsinformatik/ Wirtschaftspädagogik oder vergleichbare Qualifikation
  • Berufserfahrung im Projektmanagement, idealerweise im Qualifizierungsmanagement
  • Hohe Dienstleistungs-, Kunden- und Marktorientierung
  • Hohe Eigeninitiative und Servicebereitschaft
  • Organisatorisches Geschick, Prozessorientierung und -verständnis
  • Strukturiertes Arbeiten mit guter Problemlösefähigkeit und klarer Prioritätensetzung
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift, Kenntnisse der französischen Sprache von Vorteil
  • Gute IT-Kenntnisse
  • Sie sind sorgfältiges Arbeiten gewohnt und zeichnen sich durch Belastbarkeit und Durchsetzungsvermögen aus.
  • Teamfähigkeit und Flexibilität sowie Zuverlässigkeit runden Ihr Profil ab.

Und das bietet Ihre Stelle:

  • Abwechslung: ein Job mit viel Freiraum für Ihre Ideen, mit denen Sie neue Themen aktiv vorantreiben können
  • Kollegialität: unsere Unternehmenskultur und Zusammenarbeit mit erfahrenen Kollegen sowie Vorgesetzte, die immer ein offenes Ohr für Sie haben
  • Weiterentwicklung: sehr gute Weiterbildungsmöglichkeiten sowie ein Mentorenprogramm in der Einarbeitungszeit
  • International: internationale Erfahrungen im Learning & Development Geschäft
  • Erfolg: ein leistungsgerechtes Gehalt mit einer erfolgsabhängigen Komponente
  • Attraktiv: flexible Arbeitszeiten und -bedingungen mit 29 Tage Urlaub + 1 Gesundheitstag - und das an verkehrsgünstig zentral gelegenen Standorten
  • Regelmäßig: Teamevents und Firmenfeiern - damit wir als schlagkräftige Mannschaft noch enger zusammenwachsen

     

    Konnten wir Ihr Interesse wecken? Dann freuen wir uns auf Ihre vollständige Bewerbung im pdf-Format unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und des möglichen Eintrittsdatums per E-Mail an: hr@integrata-cegos.de.
    Für eine erste Kontaktaufnahme steht Ihnen gerne Frau Hecht unter der Tel.+49 711 62010-205 zur Verfügung.