Aus Integrata AG wird Integrata Cegos GmbH - Zwei bekannte Marken/Weiterbildungsanbieter unter einem Dach

22/07/2019

Die Stuttgarter Integrata AG firmiert ab sofort als Integrata Cegos GmbH. Mit diesem Schritt untermauert das im europäischen Raum führende Weiterbildungsunternehmen seine erfolgreiche Positionierung unter dem Dach von Cegos – als deutsches Standbein des in Paris ansässigen, international agierenden Trainingsanbieters. Im Zuge der Umfirmierung wird auch das Logo dem des Mutterkonzerns angeglichen. Die Integrata AG setzt mit dem vereinheitlichten Auftritt ein deutliches Zeichen für die Harmonisierung der beiden Unternehmen, die als Vorreiter der Branche mit ihren digitalen Lernwelten für die Zukunft des Lernens stehen.

Seit der Gründung 1964 hat sich die Integrata AG als Unternehmen erfolgreich am Weiterbildungsmarkt etabliert. Angesichts der Herausforderungen von digitaler Transformation und Globalisierung wurde vor fünf Jahren die strategische Entscheidung getroffen, die Integrata innerhalb der Cegos Group zu positionieren. Als deutsches Standbein des weltweit in über 50 Ländern agierenden Trainingsanbieters hat sich die Integrata AG digitaler und internationaler aufgestellt und ihre Reichweite vergrößert.

Dank der verstärkten Präsenz konnte sie ihre Marktposition als in Europa führendes Weiterbildungsunternehmen stabilisieren und profitierte zudem von positiven Synergieeffekten sowie einer Erweiterung des Portfolios. Hartmut Jöhnk, Vorstandsvorsitzender der Integrata AG, sieht den Erfolg des Zusammenschlusses unter anderem darin begründet, „dass beide Unternehmen die gleichen Werte teilen und ein gemeinsames Ziel verfolgen, Wirtschaftsunternehmen mit Weiterbildungslösungen für eine erfolgreiche Bewältigung der digitalen Transformation zu unterstützen.“ Mit der Umfirmierung zur Integrata Cegos GmbH und der Annäherung an das Logo des Mutterkonzerns wird die Zusammengehörigkeit nun auch nach außen deutlich sichtbar. Die Fortführung der beiden Unternehmensnamen in der Firmierung sichert zum einen die Bekanntheit der am deutschen Markt etablierten Marke Integrata mit ihrer spezifischen Expertise im IT-Bereich und gewichtet zum anderen die internationale Bedeutung des Mutterkonzerns und der Personalentwicklungs-Kompetenz von Cegos in angemessener Weise.

Für Hartmut Jöhnk ist diese Anpassung des äußeren Erscheinungsbildes mit Blick auf die Zukunft konsequent und folgerichtig: „Wer wettbewerbsfähig bleiben will, muss offen für Veränderungen sein. Durch den neuen Auftritt sorgen wir für eine durchgängige Wiedererkennung am internationalen Markt. Dadurch bekräftigen wir auch in der Kundenwahrnehmung unsere Kompetenzen in vielen zukunftsweisenden Bereichen wie digitales Lernen, innovative Konzepte und weltweite Lösungen.“

Die neue Webseitenadresse der Integrata Cegos GmbH, auf der auch alle Seminar- und Trainingsangebote zu finden sind, lautet ab sofort: www.integrata-cegos.de.